27.02.2019


Berühmte Künstler!

14.30 Uhr im Kiezklub Rahnsdorf, Fürstenwalder Allee 362

pixabay1574298

Berühmte Künstler! Vortragsreihe mit Ingrid Schreppel.

Thema: "Die Bauhausfrauen"

1919 öffnete das Staatliche Bauhaus in Weimar seine Pforten für männliche und weibliche Studierende. Im ersten Semester gab es mehr weibliche als männliche BewerberInnen. 

Die Mehrzahl der Bauhausfrauen, auch Ausnahmekünstlerinnen wie Gunta Stölzl stellten das traditionelle Frauenbild nicht in Frage, doch sie widersprachen ihm wie Dörte Helm mit ihrem konkreten Handeln. Marianne Brandt und Florence Henri setzten sich in ihren fotografischen Werken mit der “Neuen Frau” und den Frauenbildern ihrer Zeit auseinander.

Grete Stern und Ellen Auerbach erprobten als Fotografinnenpaar “ringl + pit” eine neue gleichwertige künstlerische Beziehungsordnung.

Eintritt: 1,50 €


  Von: -hwa-