02.05.2017


"Disco-Würfel" ist Geschichte

Kategorie: oeffentliches

Abrißarbeiten begannen heute

Die ehemalige Klubgaststätte in der an Wochenenden immer Disco war

Auch der volle Körpereinsatz der Beteiligten an der "Demo" für den Erhalt der umstrittenen ehemaligen Klubgaststätte und die Berichterstattung darüber in der "Abendschau" hat es nicht verhindern können.

Folgendes konnte man heute auf der Seite des Bezirksamtes lesen:

"Seit Februar dieses Jahres erarbeitet ein mehrköpfiges Planungsteam aus Architekten und Ingenieuren ein umfassendes Sanierungskonzept für die Gesamtanlage des Strandbadareals am Müggelsee. Neben dem denkmalgeschützten Gebäudeensemble soll auch das benachbarte Mehrzweckgebäude saniert werden. Mit den Sanierungsarbeiten soll im Frühjahr 2018 begonnen werden. Bereits in diesem Jahr wird es jedoch am Müggelsee spürbare Veränderungen geben, denn heute (02.05.2017) beginnen die Rückbauarbeiten des aus den 1970er Jahren stammenden Gaststättengebäudes. Das Baustellengebiet rund um den „Würfel“ wird großräumig abgesperrt. Das Bauwerk soll planmäßig Ende Juli abgetragen sein. Der Badebetrieb ist auch während der Rückbauarbeiten uneingeschränkt möglich."


  Von: Stefan Mensah / Diana Wagner